Best Master Paper Award für eine Arbeit zu Fitnessuhren mit Pulsmessfunktionen

25.5.2022| Hannah Vinatzer vom Austrian Institute of Technology (AIT) konnte mit ihrer eingereichten wissenschaftlichen Arbeit die student competition auf der dhealth 2022 (24. & 25.5.2022) gewinnen. Die unabhängige Jury wählte die Arbeit mit dem Titel „Accuracy of Wearable Photoplethysmography Sensors for Continuous Heart Rate Monitoring in Telehealth Applications“ zum Sieger. Frau Vinatzer hat sich mit der Genauigkeit von Fitnessuhren mit Plusmessfunktion für den Einsatz im Monitoring Setting von Herzinsuffizienz-Patient:innen beschäftigt und festgestellt, dass die momentan am freien Markt erhältlichen Sensoren nicht für den Einsatz bei Patient:innen geeignet sind. Die Arbeit entstand im Rahmen des bilateral mit Österreich geförderten Projektes „Telemed5000“.

Hannah Vinatzer erhält den “Best Master Paper Award” der dhealth (C) AIT

Das könnte dich auch interessieren …